IV. Beantworten Sie die Fragen.

1. Was umfasst die polizeiliche Verbrechensbekämpfung?

2. Wie erfolgt die polizeiliche Verbrechensbekämpfung?

3. Wie wird die Verbrechensbekämpfung auf politischer Ebene wahrgenommen?

4. Was findet auf internationaler politischer Ebene statt?

5. Was gehört zum TREV ‑ Abkommen?

6. Wie erfolgt die Verbrechensbekämpfung auf taktischer Ebene?

7. In welche Behörden untergliedert sich die Kriminalpolizei?

8. Wie erfolgt die Prävention von Straftaten?

V. Füllen Sie die Tabelle „Die Verbrechensbekämpfung“ aus.

Wer nimmt die Verbrechensbekämpfung wahr? Wie erfolgt die Verbrechensbekämpfung?
auf nationaler politischer Ebene
auf internationaler politischer Ebene
auf nationaler taktischer Ebene
auf internationaler taktischer Ebene

VI. Machen Sie einen mündlichen Bericht über die Kriminalpolizei in Deutschland. Benutzen Sie die Informationen aus der Übung IV.

Thema meines Berichtes ist …

Ich möchte über … sprechen.

Von besonderem Interesse ist …

Folgende Aspekte sollen Sie beachten:

Ich fasse zusammen …


TESTEN SIE SICH!

I. Welches Nomen passt nicht?

1. die Jugendkriminalität - die Kriminalpolizei - die Ebene

2. das Abkommen - die Landespolizei - die Kriminalpolizei

3. die Straftat - der Innenminister- der Straftäter

4. die Wirtschaftskriminalität - die Gesetzesvorlage -

die Rauschgiftkriminalität

5. die Prävention - die Gesetzgebungsbefugnis - das Landespolizeigesetz

II. Wählen Sie die richtige Variante

A.

1. Die Verbrechensbekämpfung auf politischer Ebene ..... in den nationalen Gremien der Innenministerkonferenz ..... .
a. wird wahrnehmen b. wird wahrgenommen c. wahrnahm
2. Die Bereitschaftspolizei ..... durch den Bund einheitlich ..... .
a. wird ausgestattet b. wird ausstatten c. werden ausstatten
3. Die Bereitschaftspolizei ..... durch den Bund auf ihre Einsatzfähigkeit ständig ..... .
a. überprüfen b. überprüft c. wird überprüft
4. Der internationale Straftäter ..... ..... .
a. wird bekämpft b. werden bekämpft wurdet bekämpft
5. Durch Verwaltungsanweisungen ..... ein möglichst gleichartiges Handeln in allen Bundesländern und im Bund ..... .
a. werden anstreben b. wird angestrebt c. streben an
B.
6. Die Verbindungsbeamten lernen ..... Verteilerringe und –routen kennen.
a. die b. der c. den
7. Die zivilen Spitzenbeamten der Ministerien gehören ..... Arbeitskreis II (AKII) an.
a. des b. der c. dem
8. ..... internationaler politischer Ebene finden Ministertreffen statt
a. auf b. an c. von
9. Der Bundesminister des Innern nimmt ..... ..... Konferenzen teil.
a. an die b. an den c. auf die
10. Die Bürger kommen am häufigsten mit der Verkehrspolizei ..... Berührung.
a. in b. zu c. mit
C.
11. Die Polizei muss die öffentliche Ordnung und Sicherheit ..... .
a. bestimmen b. aufrechterhalten c. kommen
12. Die Polizei ist verpflichtet die Kriminalität zu ..... verhindern.
a. verhüten b. haben c. gelten
13. Die polizeiliche Verbrechensbekämpfung ..... auf politischer und auf taktischer Ebene.
a. umfasst b. bekämpft c. erfolgt
14. Hier ..... man die kriminalpolitischen Grundentscheidungen.
a. trifft b. hat c. unterhält
15. Die Landesparlamente und das Bundesparlament ..... den rechtlichen Rahmen.
a. bestimmen b. erfolgen c. haben

III. Übersetzen Sie ins Deutsche.

К полиции относится общеполицейская служба, уголовная полиция, водная полиция военизированная полицейская служба. В принципе обеспечение общественной безопасности – дело общеполицейской службы.

В том, что касается уголовного преследования, общеполицейская служба подчиняется прокуратуре. С этой полицией гражданам приходится иметь дело на улице, так как она контролирует и уличное движение. В задачи уголовной полиции входит предотвращение и расследование преступлений.

IV. Lesen Sie die unten angegebene Geschichte und erklären Sie, wie die Polizei dem angeblichen Täter auf die Spur kommen könnte.

Dieter Wulf erhielt seine Entlassung. Das erschien ihm ungerecht. Er arbeitete mehrere Jahre in dieser Firma, kannte den Leiter und die Kollegen sehr gut und nannte sie beim Vornamen. Er dachte an Rache, wusste aber nicht wie. Im Traum sah er den Betrieb. Es war dunkel. Er nahm zwei Lappen, tränkte sie mit Benzin und legte damit in der Firma an zwei Stellen Feuer. Dann rannte er schnell weg. Dabei verlor er seinen Haustürschlüssel. Ab und zu wendete er sich um. Tatsächlich! Die Firma brannte! Alles brannte! Die Feuerwehr schickte 4 Löschfahrzeuge. Der Firmenleiter nannte der Polizei die Namen der Entlassenen. Dieter Wulf war auch dabei. An einer Brandstelle fand man einen Schlüssel. Der Schlüssel passte zu Wulfs Haustüren. Dieter musste seine Tat gestehen. Er kam für zwei Jahre ins Gefängnis. Dieter wachte auf und fand seine Rachepläne nicht mehr so gut.



  • - Рабство в Библии . 36 48 страница
  • Будет повышаться концентрация ацетилхолина в синаптической щели
  • Экономическая демократия.
  • Типологія обдарованості.
  • Полномочия прокуроров. Акты прокур. надзора и их классификация.
  • О творческом перевоплощении в этюде
  • The Permanent Teeth
  • Михаил Юрьевич Лермонтов 10 страница
  • Приложение. получает питание блок световой и звуковой сигнализации (соответственно звонок ЗВ
  • Глава 7. Сторм услышал приглушённый звук телевизора, доносившийся из-за закрытой двери его
  • Подготовка больного к наркозу
  • Оптимизация расположения форматов файлов
  • II. Детвора
  • Анкетирование «Жизнь после пар»
  • Тема 6. “Розвиток креативних здібностей особистості за допомогою активних методів
  • Архитектурные средства поддержки виртуальной памяти
  • КОНТРОЛЬ ЗНАНИЙ СТУДЕНТОВ. ОЦЕНОЧНЫЕ СРЕДСТВА
  • Снобизм
  • Исцеление и прощение
  • Стр. 195 - Ғ. Мүсірепов Қазақ солдаты